Bludenz

Do

19°
14°

Heute

°
Nach einem freundlichen Start trübt es rasch ein und es wird regnerisch.

Morgen

19°
13°
Aus dichten Wolken regnet es, mitunter sogar kräftig,

Di

21°
10°
Zunächst noch etwas Sonne, im Tagesverlauf regnet es aber immer häufiger.

Mi

18°
12°
Es trübt rasch ein und im Tagesverlauf regnet es immer häufiger und stärker.
Es ist sowohl zeitweise sonnig, als auch regnet es zwischendurch immer wieder.

Regen

Brand

Nächstes Update ca. 12:23
16°
20°
12°
  • Luftfeuchtigkeit:74 %
  • Luftdruck:890 hPa
  • Windchill:16 °C
  • Windvelocity:3 km/h

abnehmender Mond
abnehmender Mond
  • Sonnenaufgang:05:30
  • Sonnenuntergang:21:08
  • Mondaufgang:01:48
  • Monduntergang:12:52

Heute

Morgen 14°
Mittag 18°
Abend 14°

Morgen

Morgen 11°
Mittag 14°
Abend 12°

Dienstag

Morgen 11°
Mittag 15°
Abend 12°

Vorschau

MI 15°
DO 16° 11°
FR 19°

Heute in Brand

Anfangs noch aufgelockert, bald aber Eintrübung und aufkommender Regen.

Morgen

Teils kräftiger Regen, der nachmittags in Schauer übergeht, es lockert etwas auf.

Dienstag

Zuerst noch etwas Sonne zwischen den Regenschauern, nachmittags regnerisch.


Übersicht Vorarlberg

Im Vorfeld einer Kaltfront gibt es einen kurzen Föhnschub. In den Föhnregionen im Süden des Landes bleibt es am Vormittag noch weitgehend trocken. Sonst sind bereits erste Schauer und Gewitter möglich. Am Nachmittag nimmt die Schauer- und Gewitterneigung im ganzen Land zu. Höchstwerte: 21 bis 23 Grad.

Montag

Die Wolken überwiegen, es gibt nur wenige Aufhellungen. Bereits in der ersten Tageshälfte ist es zeitweise nass. Am Nachmittag werden die Schauer zahlreicher und kräftiger, vereinzelt sind auch noch Blitz und Donner dabei. Tiefstwerte: 10 bis 14 Grad. Höchstwerte: 17 bis 20 Grad.

Dienstag

Der Tiefdruckeinfluss hält an. Es gibt mehr Wolken als Sonnenschein und über den Tag verteilt wieder einige Schauer und einzelne Gewitter. Tiefstwerte: 8 bis 11 Grad. Höchstwerte: 17 bis 20 Grad.

Mittelfristvorschau für Vorarlberg:

Dienstag bis Donnerstag bleibt es mit Tiefdruckeinfluss beim kühlen Schauerwetter. Die Schauerneigung nimmt tagsüber jeweils zu, vereinzelte Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Die Sonne tut sich weiterhin schwer. Auch am Freitag und übers kommende Wochenende bleiben die Wetterverhältnisse voraussichtlich noch eher durchwachsen.

14-Tage-Wetter-Trend für Bregenz

Wetterkarte Vorarlberg

Rekorde im Mai
ø Höchsttemperatur 2001 16.5°
ø Tiefsttemperatur 1957 9.9°
max. Niederschlag 1999 356mm
min. Niederschlag 1992 26mm
Niederschlag Bregenz
Heute 0.4mm
Woche 58mm
Monat 253mm
Jahr 1612mm
Kartendaten © OpenStreetMap (Lizenz), DEM Data srtm.csi.cgiar.org

Wetterfilme

Temperatur
Temperatur
Regen
Regen
Wolken
Wolken
Satellit
Satellit

Monatsdurchschnitte Vorarlberg

Temperatur in °C
Niederschlag in mm
Ø maximal Ø minimal Ø maximal Ø minimal
Januar 5.2 2007 -5.5 1963 218 1982 5 1997
Februar 6.6 1966 -8.7 1956 259 1970 10 1972
März 9.3 1994 0.7 1971 237 2000 16 1953
April 13.4 2007 5.7 1973 347 1965 20 2007
Mai 16.5 2001 9.9 1957 356 1999 26 1992
Juni 22.8 2003 13.9 1956 485 2013 58 2006
Juli 22.9 2006 15.8 1980 394 2014 24 1983
August 22.4 2003 15.5 2006 475 1970 52 1991
September 17.9 1961 11.2 1996 364 1984 24 1986
Oktober 13 1966 5.4 1974 343 1974 11 1965
November 8.9 1963 2.2 1999 262 1992 0 2011
Dezember 4.5 1993 -3.8 1969 233 2011 13 1963

Historische Werte Bregenz

Historische Extremwerte im Mai (Bregenz)

Höchste Durchschnittstemp. 2001 16.5°C Höchste Niederschlagsm. 1999 356 mm
Geringste Durchschnittstemp. 1957 9.9°C Geringste Niederschlagsm. 1992 26 mm
Bitte Javascript aktivieren!