Dornbirn

So

-8°

Heute

Anfangs noch leichte Schneeschauer, aber tagsüber wird es langsam sonnig.

Morgen

Aus dem Schneeregen wird bald reiner Regen, der nachmittags schwächer wird.

Fr

-2°
Über Mittag kein Niederschlag, aber davor schneit es kräftig, danach nur leicht.

Sa

-7°
Noch länger stark bewölkt, im Laufe des Nachmittags kommt teilweise die Sonne durch.
Die Wolken lassen nur wenig Sonne zu und gegen Abend gibt es auch Schneeschauer.

wechselnd bewölkt und Sonne

Dornbirn

Nächstes Update ca. 02:23
-2°
  • Luftfeuchtigkeit:95 %
  • Luftdruck:974 hPa
  • Windchill:1 °C
  • Windvelocity:3 km/h

zunehmender Mond
zunehmender Mond
  • Sonnenaufgang:07:54
  • Sonnenuntergang:17:14
  • Mondaufgang:11:34
  • Monduntergang:00:56

Heute

Morgen
Mittag
Abend

Morgen

Morgen
Mittag
Abend

Freitag

Morgen
Mittag
Abend

Vorschau

SA -7°
SO -8°
MO -2° -6°

Heute in Dornbirn

Anfangs noch leichte Schneeschauer, aber tagsüber wird es langsam sonnig.

Morgen

Aus dem Schneeregen wird bald reiner Regen, der nachmittags schwächer wird.

Freitag

Über Mittag kein Niederschlag, aber davor schneit es kräftig, danach nur leicht.


Übersicht Vorarlberg

Mittwoch

Die Störung hinterlässt Restwolken in Form von Hochnebel und Nebel, die sich erst auflösen müssen. Ab der Tagesmitte recht freundlich, aber immer wieder auch Wolken, meist in höheren Schichten. Nichts desto trotz zeigt sich die Sonne. Schnee fällt keiner mehr, die Nullgradgrenze steigt. In der Nacht auf Donnerstag trifft die nächste Störung von Nordwesten her ein. Tiefstwerte: -4 bis 0 Grad. Höchstwerte: 0 bis 2 Grad.

Donnerstag

Die nächste Störung ist im Ländle eingetroffen. Sie bringt Schnee ab 500-800m. Am Nachmittag gibt es in den typischen Bereichen Föhn, unter Umständen mit starken Böen und Auflockerungen. Tiefstwerte: -4 bis 0 Grad. Höchstwerte: 1 bis 4 Grad.

Freitag

Am Donnerstag trifft früh morgens die nächste Störung ein. Die Strömung dreht auf Südwest. Niederschlag, bei einer Schneefallgrenze zunächst wohl recht hoch, vormittags dann zwischen 500 und 800m. Später gibt es föhnige Auflockerungen und mitunter starke Föhnböen in den dafür typischen Tälern im Süden des Ländle. Überall nachlassender Niederschlag. Ab Freitag wolkiges, immer wieder sonniges Winterwetter ohne größere Niederschläge. Kalte Frühtemperaturen, knapp über dem Gefrierpunkt an den Nachmittagen.

14-Tage-Wetter-Trend für Bregenz

Wetterkarte Vorarlberg

Rekorde im Januar
ø Höchsttemperatur 2007 5.2°
ø Tiefsttemperatur 1963 -5.5°
max. Niederschlag 1982 218mm
min. Niederschlag 1997 5mm
Niederschlag Bregenz
Heute 0.9mm
Woche 20mm
Monat 160mm
Jahr 1586mm
Kartendaten © OpenStreetMap (Lizenz), DEM Data srtm.csi.cgiar.org

Wetterfilme

Temperatur
Temperatur
Regen
Regen
Wolken
Wolken
Satellit
Satellit

Wasserwerte

Monatsdurchschnitte Vorarlberg

Temperatur in °C
Niederschlag in mm
Ø maximal Ø minimal Ø maximal Ø minimal
Januar 5.2 2007 -5.5 1963 218 1982 5 1997
Februar 6.6 1966 -8.7 1956 259 1970 10 1972
März 9.3 1994 0.7 1971 237 2000 16 1953
April 13.4 2007 5.7 1973 347 1965 20 2007
Mai 16.5 2001 9.9 1957 356 1999 26 1992
Juni 22.8 2003 13.9 1956 485 2013 58 2006
Juli 22.9 2006 15.8 1980 394 1955 24 1983
August 22.4 2003 15.5 2006 475 1970 52 1991
September 17.9 1961 11.2 1996 364 1984 24 1986
Oktober 13 1966 5.4 1974 343 1974 11 1965
November 8.9 1963 2.2 1999 262 1992 0 2011
Dezember 4.5 1993 -3.8 1969 233 2011 13 1963

Historische Werte Bregenz

Historische Extremwerte im Januar (Bregenz)

Höchste Durchschnittstemp. 2007 5.2°C Höchste Niederschlagsm. 1982 218 mm
Geringste Durchschnittstemp. 1963 -5.5°C Geringste Niederschlagsm. 1997 5 mm
Bitte Javascript aktivieren!