Feldkirch

Mi

Heute

Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.

Morgen

10°
-2°
In der ersten Tageshälfte etwas Sonne, dann trübt es ein und beginnt zu regnen.

Mo

14°
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.

Di

10°
-3°
Ein bewölkter Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch, später etwas Regen.
Es schneit und regnet bis über Mittag, danach Wetterbesserung.

meist sonnig

Düns

Nächstes Update ca. 04:23
-4°
  • Luftfeuchtigkeit:87 %
  • Luftdruck:971 hPa
  • Windchill:1 °C
  • Windvelocity:7 km/h

abnehmender Mond
abnehmender Mond
  • Sonnenaufgang:07:43
  • Sonnenuntergang:17:28
  • Mondaufgang:04:55
  • Monduntergang:14:24

Heute

Morgen
Mittag
Abend

Morgen

Morgen
Mittag
Abend

Montag

Morgen
Mittag
Abend

Vorschau

DI -2°
MI -2°
DO -5°

Heute in Düns

Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.

Morgen

Zunächst zeitweise sonnig, nachmittags zunehmend regnerisch.

Montag

Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.


Übersicht Vorarlberg

Samstag

Über dem Ländle wird es zunehmend föhnig, wobei der Südwind in den klassischen Föhntälern nachmittags durchbrechen kann. Dabei wird es meist recht sonnig, es queren nur hohe Wolkenfelder. Möglicher Nebel am Bodensee und im Rheintal dürfte sich lichten. Es wird recht mild. Tiefstwerte: -6 bis -1 Grad. Höchstwerte: 7 bis 10 Grad, bei Föhndurchbruch stellenweise auch mehr.

Es bläst kräftiger Föhn, der nachmittags schwächer wird. Dazu ausgedehnte Wolkenfelder, gegen Abend kommen Regen und Schneefall auf. Tiefstwerte: -1 bis 4 Grad, bei Föhn bleibt es vor allem in Mittelgebirgslagen milder. Höchstwerte: 9 bis 12 Grad.

Montag

Am Sonntag zunächst Föhnsturm und ausgedehnte, dichte Wolkenfelder. Nachmittags lässt der Föhn nach und in der Folge kommen Regen und Schneefall auf. Montags Störungsabzug und wieder föhnig. In der Nacht auf Dienstag etwas Regen. Dienstag selbst erneut kräftiger Föhn, ehe auf Mittwoch eine Kaltfront herein zieht. Danach geht es unbeständig, der Jahreszeit entsprechend temperiert und teilweise windig weiter.

14-Tage-Wetter-Trend für Bregenz

Wetterkarte Vorarlberg

Rekorde im Februar
ø Höchsttemperatur 1966 6.6°
ø Tiefsttemperatur 1956 -8.7°
max. Niederschlag 1970 259mm
min. Niederschlag 1972 10mm
Niederschlag Bregenz
Heute 0mm
Woche 84mm
Monat 174mm
Jahr 1568mm
Kartendaten © OpenStreetMap (Lizenz), DEM Data srtm.csi.cgiar.org

Wetterfilme

Temperatur
Temperatur
Regen
Regen
Wolken
Wolken
Satellit
Satellit

Monatsdurchschnitte Vorarlberg

Temperatur in °C
Niederschlag in mm
Ø maximal Ø minimal Ø maximal Ø minimal
Januar 5.2 2007 -5.5 1963 218 1982 5 1997
Februar 6.6 1966 -8.7 1956 259 1970 10 1972
März 9.3 1994 0.7 1971 237 2000 16 1953
April 13.4 2007 5.7 1973 347 1965 20 2007
Mai 16.5 2001 9.9 1957 356 1999 26 1992
Juni 22.8 2003 13.9 1956 485 2013 58 2006
Juli 22.9 2006 15.8 1980 394 2014 24 1983
August 22.4 2003 15.5 2006 475 1970 52 1991
September 17.9 1961 11.2 1996 364 1984 24 1986
Oktober 13 1966 5.4 1974 343 1974 11 1965
November 8.9 1963 2.2 1999 262 1992 0 2011
Dezember 4.5 1993 -3.8 1969 233 2011 13 1963

Historische Werte Bregenz

Historische Extremwerte im Februar (Bregenz)

Höchste Durchschnittstemp. 1966 6.6°C Höchste Niederschlagsm. 1970 259 mm
Geringste Durchschnittstemp. 1956 -8.7°C Geringste Niederschlagsm. 1972 10 mm
Bitte Javascript aktivieren!